REHASPORT

Der Rehabilitationssport findet in Gruppen statt. Es ist für Personen geeignet, die von einer körperlichen Behinderung bedroht sind und wieder ins Arbeitsleben sowie auch in die Gesellschaft integriert werden sollen.

Ziel des Rehasports ist es, dass die Teilnehmer nach Ablauf der Maßnahme die erlernten Übungen eigenverantwortlich durchführen.

Er soll dazu beitragen Rehasportler nachhaltig zu einer gesunden Lebensweise zu bewegen.

Verordnung

Ihr Hausarzt verordnet Rehasport
(Für Sie entstehen keine Kosten)

Rezept

Der Arzt verordnet Ihnen Rehasport und übergibt Ihnen ein Rezept.

Genehmigung

Dieses Rezept reichen Sie bei Ihrer Krankenkasse ein und lassen es genehmigen.

Termin

Sie informieren uns unter der Telefonnummer 08571 9261130, dass Sie die Rehasportkurse besuchen möchten.

Für wen ist Rehasport geeignet?

Für Patienten:

  • mit Rückenproblemen
  • mit Bandscheibenvorfall
  • mit Morbus Bechterew
  • mit Schmerzen bei bestehender Skoliose
  • mit Schulterschmerzen
  • mit Nackenproblemen
  • mit Erkrankungen der Gelenke (Hüfte/Knie/Arthrose)
  • nach Rehabilitationen
  • uvm.

Betreuung

Anja
(Physiotherapeutin)

Jana
(Rehasportübungsleiterin)

Barbara
(Physiotherapeutin/ sek. Heilpraktikerin/ Rehasportübungsleiterin)

Melden Sie sich jetzt zum Rehasport an:

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Menü

Vortrag Ernährung

Wir freuen uns auf Euch!

Um Voranmeldung wird gebeten!